Liszt-Music-Banner-2

Die 39. Weimarer Liszt-Tage 2021

 

39. Weimarer Liszt-Tage 2021 »Liszt und die sakrale Musik«

 

+++ Bitte beachten Sie: Aufgrund pandemiebedingter Einschränkungen sind die Teilnehmerzahlen sehr begrenzt! Wir bitten Sie um frühzeitige telefonische oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bei Prof. Christian Wilm Müller. Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf dieser Seite über den aktuellen Planungsstand! +++

+++ Alle Veranstaltungen unterliegen der sogenannten 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet). Bitte halten Sie die entsprechenden Nachweise bereit. (Testergebnisse dürfen nicht älter als 48 Stunden sein.) Wir bitten um Ihr Verständnis. +++


Freitag, 22. Oktober 2021

15:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr Russischer Hof, Goetheplatz 2, Weimar
Gemeinsame Vorstands- & Kuratoriumssitzung der Deutschen Liszt-Gesellschaft

bei Kaffe & Kuchen (15,00 €/Person, Selbstzahler)

   (geschlossene Veranstaltung der DLG)


––

18:00 Uhr Katholische Kirche Herz Jesu, Steubenstraße 37, Weimar
Festveranstaltung

   (geschlossene Veranstaltung - Teilnahme nur mit Einladung)

19:30 Uhr Katholische Kirche Herz Jesu, Steubenstraße 37, Weimar
Festkonzert

Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Hochschule für Musik FRANZ LISZT, der Deutschen Liszt-Gesellschaft und der Kirche Herz Jesu in Weimar im Kontext
  ... des 130. Weihjubiläums der Katholischen Kirche Herz Jesu,
  ... des 10-jährigen Weihjubiläums der Liszt-Orgel in der Katholischen Kirche Herz Jesu,
  ... des Feierjahres 2021-2022 zum 150. Jubiläum der Hochschule für Musik FRANZ LISZT 2022 und 
  ... des 210. Geburtstages von Franz Liszt.

   Begrenzte Teilnehmerzahl - Teilnahme nur mit bestätigter Voranmeldung!

Programm & Ausführende:

   (wird vor Ort bekanntgegeben)

 


Samstag, 23. Oktober 2021

10:00 Uhr Anna Amalia Bibliothek, Platz der Demokratie 1, Weimar
Führung für Mitglieder der DLG durch Fr. Wilamowitz-Moellendorff

   Begrenzte Teilnehmerzahl - Teilnahme nur mit bestätigter Voranmeldung!

   (geschlossene Veranstaltung der DLG)


––

12:00 Uhr Saal Am Palais, Am Palais 4, Weimar
Vortrag & Musik

»Sakrale Ästhetik in Liszts Instrumentalwerken«

Programm & Ausführende:

   »Sakrale Ästhetik in Liszts Instrumentalwerken« – Albrecht v. Massow, Vortrag | Mikhail Kambarov, Klavier 

 

––

17:00 Uhr Dorfkirche Denstedt, Karl-Marx-Str., Kromsdorf-Denstedt

Orgelkonzert zu den Weimarer Liszt-Tagen

Anfahrtsbeschreibung

Studierende der Hochschule für Musik FRANZ LISZT | Klasse Prof. Martin Sturm

Programm & Ausführende:

   J. S. Bach (1685-1750): Präludium und Fuge G-Dur BWV 541
   Annabelle Sachse

   Johannes Brahms (1833-1897): Schmücke Dich, o liebe Seele Op. 122/5
   Franz Liszt (1811-1886): Tu es Petrus (aus dem Oratorium „Christus“)
   Cornelius Ubl

   Franz Liszt: Präludium und Fuge über B-A-C-H
   Mihael Mojzes

   Robert Schumann (1810-1856):: Aus „Skizzen für den Pedalflügel“ Op. 58
   - Nr. 3 f-moll (Lebhaft) 
   - Nr. 4 Des-Dur (Allegretto)
   Johanna Bergmann

   Franz Liszt: „Ave Maria“
   Mina Ha

   August Gottfried Ritter (1811-1885): Orgelsonate Nr.2 e-moll Op.19
   Damian Poloczek

 

Sonntag, 24. Oktober 2021

10:00 Uhr Liszt-Denkmal im Ilm-Park, Weimar

Begegnung am Liszt-Denkmal


 ––

11.00 Uhr - ca. 14:00 Uhr, Hochschulzentrum am Horn, Hörsaal, Carl-Alexander-Platz 1, Weimar

Mitgliederversammlung 2021 der Deutschen Liszt-Gesellschaft

   (geschlossene Veranstaltung der DLG)

 


Stand 20. Oktober 2021.

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. – Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf dieser Seite über Programmänderungen.